Verkehrsrecht

Verkehrsrecht Passau

Ohne juristische Expertise sind Fahrzeugbesitzer in der Regel chancenlos. Das Verkehrsrecht stellt ein vielfältiges Rechtsgebiet dar, das detaillierte Kenntnisse unterschiedlicher Gesetze, Verordnungen und der aktuellen Rechtsprechung voraussetzt. Rechtsanwalt Dieter W. Schmidt besitzt dieses Wissen und kann Mandanten deshalb kompetent außergerichtlich und vor Gericht vertreten. Er verfügt auch über zahlreiche Kontakte zu anerkannten Sachverständigen für das Verkehrsrecht, die unter anderem bei Unfällen ein Gutachten erstellen. Solche Gutachten sind bei der Klärung der Schuldfrage im Verkehrsrecht unverzichtbar, wenn die Beteiligten oder Zeugen den Hergang unterschiedlich schildern.

Auf diese professionelle Unterstützung sollten Sie nicht verzichten. Das trifft vor allem dann zu, wenn rechtliche Auseinandersetzungen im Verkehrsrecht Ihre finanzielle Zukunft bedrohen. Ein Entzug der Fahrerlaubnis erweist sich für alle als fatal, die beruflich auf sie angewiesen sind. Zivilrechtliche Fälle können viel Geld kosten, deswegen verdienen sie ebenfalls Erwähnung. Ersetzt eine Vollkasko-Versicherung den Totalschaden an Ihrem Neuwagen nicht, weil sie Ihnen grobe Fahrlässigkeit vorwirft, kann das Ihr Haushaltsbudget massiv belasten oder sogar überlasten.

 

Scroll to Top